IfU - Institut für Unternehmenskybernetik

Das Institut für Unternehmenskybernetik e.V. ist ein An-Institut der RWTH Aachen University. Das IfU erforscht und entwickelt in interdisziplinären Teams Lösungen für wirtschaftliche und technische Fragestellungen. Dabei wird großer Wert auf industrielle Nähe und Kooperation gelegt. 

Das IfU arbeitet  schwerpunktmäßig  in  den  Bereichen erweiterte Wirtschaftlichkeitsrechnung, Qualitätsmanagement für Kooperationsprozes-
se,  Werkzeuge  für  Change  Management  und  Konzepte  für  E-Business  und
Wissensmanagement. Es erweitert die klassischen Disziplinen durch seine interdisziplinäre
Arbeitsweise  und  den  kybernetischen  Prinzipien.  Es  zeigt  somit  neue  Lösungswege  für
komplexe Probleme sowohl im technischen, als auch im organisationalen Bereich, auf.

Das Institut für Unternehmenskyberntik als federführende und AiF-Mitgliedsvereinigung, ist zuständig für die Gesamtkoordination des Forschungsvorhabens. Eine der Hauptaufgaben auf der Ebene des Gesamtprozesses ist die Abstimmung der einzelnen  Prozessschritte, insbesondere die Standardisierung  der Schnittstellen. Zu diesem Zweck werden moderierte Schnittstellenworkshops mit den Projektpartnern und dem projektbegleitenden Ausschuss konzipiert, organisiert und durchgeführt. Auf diese Weise wird eine schnelle und zielgerichtete Integration unterstützt und technische Probleme werden vermieden oder frühzeitig erkannt

Impressum   |   Disclaimer   |   Kontakt