Abschlussveröffentlichung

Gegenstand des Forschungsvorhaben RegelTuft ist die Erstellung eines Regelkreis zur automatisierten Maschineneinstellung, um eine definierte Polhöhe und somit eine hohe Qualität der getufteten Ware zu gewährleisten und gleichzeitig Rüstzeiten und Ausschuss zu verringern.

Die im Zuge des Forschungsvorhabens gesammelten Erkenntnisse sind in zwei Abschlussveröffentlichungen zusammengefasst. Zum einen ist der Abschlussbericht in vollständiger Länge hier abrufbar. Eine Kurzzusammenfassung der Ergebnisse steht außerdem unten zum Download bereit.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal beim projektbegleitenden Ausschuss und allen weiteren Partner bedanken, die maßgeblich zum Erfolg unseres Projektes beigetragen haben.

Bei Rückfragen oder Anmerkungen wenden Sie sich gerne an das Projekt-Team.

Impressum   |   Disclaimer   |   Kontakt